13. Internationales Seminar für Pastorinnen und Pastoren

„Kirche und Verantwortung für die Welt“
vom 27. Februar bis 12. März 2016

Prof. Dr. Walter Altmann (Brasilien) und Prof. Dr. Lubomir Bátka (Slowakei) arbeiteten intensiv mit 21 Teilnehmenden aus fast allen LWB – Regionen (Indien, Malaysia, Nepal, Tansania, Madagaskar, Südafrika, Kamerun, Mozambique, Ghana, El Salvador, USA, Dänemark, Schweden, Ungarn und Estland) zum o. g. Thema. Die Struktur der Seminare bot für alle den idealen Rahmen zur theologischen Fortbildung und zum Kennenlernen der Stätten von Luthers Wirken.
Die Teilnehmenden aus aller Welt erfuhren viel über die Situation der Kirchen in den jeweiligen Ländern. So wurde z. B. Anteil genommen an den Problemen in Kamerun, wo Christen unter der Terrororganisation“ Boko Haram“ leiden. Die Gemeinschaft, die erlebt wurde, war wieder eine ganz besondere.

Kurze Eindrücke der Teilnehmer können Sie hier finden. Sicher  können diese auch andere zur Bewerbung für eines der nächsten Seminare motivieren.