6. Internationales Seminar für Pastorinnen und Pastoren

"Teaching Luther for Lutheran Teachers"
  vom 03. - 17. November 2012

Das Thema ergab sich aus der eingeladenen Zielgruppe: Professoren und in der Ausbildung Verantwortliche aus Mitgliedskirchen des LWB in Indonesien, Taiwan, Korea, Indien, Australien, Tansania, Südafrika, Malawi, Argentinien, Brasilien, USA, Finnland, Schweden und Litauen repräsentierten die Regionen des LWB. Unter der Leitung von Prof. Dr. Theodor Dieter und Prof. Dr. Sarah Hinlicky-Wilson, beide vom Institut für Ökumenische Forschung in Strasbourg war die bewährte Struktur der vorherigen Seminare für alle wieder ein guter Rahmen, intensiv theologisch zu arbeiten, Stätten von Luthers Wirken und mehr über seine Zeit kennenzulernen, die andersartige kirchliche Situation in Deutschland wahrzunehmen, viel von einander zu hören und eine wunderbare Gemeinschaft zu erfahren, die nachhaltige Freundschaften wachsen ließ.

Kurze Stellungnahmen können Sie hier lesen. Der Tenor ist eindeutig: Alle waren sehr gerne hier und ermutigen andere zur Teilnahme.